Mind the Progress 31.5. + 1.6.2018 Kongress zu Kreativität und Digitalisierung
#mtphh

Neue Möglichkeitsräume für Geschäftsmodelle in der Kreativwirtschaft

← Programm
1.6.201811:15 – 12:15 Uhr
Raum I
Panel

Durch das Aufkommen digitaler Technologien entstehen neue Möglichkeiten für Geschäftsmodelle in der Kreativwirtschaft. Beispielsweise bietet Virtual Reality die Basis für neue, sektorenübergreifende Geschäftsmodelle. Gleichzeitig wird es für Akteur/innen der Kreativwirtschaft immer schwerer mit ihren kreativen Inhalten Geld zu verdienen, da der kostenfreie Zugang und die Vervielfältigung dieser Inhalte durch die Digitalisierung erleichtert wird. Mithilfe neuer Technologien lassen sich außerdem kreative Inhalte schneller und einfacher von jedermann selber schaffen. Welche Möglichkeitsräume für Geschäftsmodelle entstehen durch das Aufkommen digitaler Technologien? Wie lassen sich Geschäftsmodelle ins digitale Zeitalter transformieren? Was bedeutet die digitale Entwicklung für die Wertigkeit von kreativen Inhalten? Wie lassen sich in dem Kontext kreative Inhalte schützen? Welche Rolle spielt hier das Urheberrecht? Kann hierfür die Blockchain-Technologie eine Lösung sein?
Ein Start-up, ein Professor, eine Blockchain-Expertin und zwei Vertreter der Kreativwirtschaft diskutieren über diese und andere Fragen. 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung