Mind the Progress Impulse für unsere digitale Zukunft

Episode 9: Verhaltensökonomie & Manipulation mit Wilhelm Schmid

In der neunten Episode ist Wilhelm Schmid zu Gast. Schmid ist Digitalstratege und Experte für Verhaltensökonomie. Die Verhaltensökonomie kombiniert Erkenntnisse aus Psychologie, Soziologie und den Neurowissenschaften mit Modellen der klassischen Wirtschaftswissenschaften. Das Ziel: ein besseres Verständnis für das menschliche Verhalten zu erlangen.

Im Gespräch mit Host Wolfgang Wopperer-Beholz erklärt Schmid, u.a. welche Faktoren uns in unserem Handeln und bei der Entscheidungsfindung beeinflussen. Wir erfahren, welche Mechanismen verschiedenste Akteur/innen anwenden, um uns zu bestimmten Entscheidungen zu bewegen, an welchen Schwachstellen sie dafür ansetzten und wie wir unsere Autonomie bewahren können.

 

Wir verwenden Cookies und erheben mit Hilfe des datenschutzfreudlichen Webanalyticsdiensts Matomo Daten über die Nutzung unserer Webseite. Diese Nutzerdaten sind anonymisiert und verbleiben bei uns, d.h. sie werden nicht mit Dritten geteilt. Sie können unter "Einstellungen" der Erhebung von Nutzerdaten widersprechen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Wir verwenden Cookies und erheben mit Hilfe des datenschutzfreudlichen Webanalyticsdiensts Matomo Daten über die Nutzung unserer Webseite. Diese Nutzerdaten sind anonymisiert und verbleiben bei uns, d.h. sie werden nicht mit Dritten geteilt. Sie können unter "Einstellungen" der Erhebung von Nutzerdaten widersprechen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihre Einstellungen wurden gespeichert.