Mind the Progress · 20.+21.08.2021 · Impulse für eine digitale Zukunft

Kann Demokratie Digitalisierung?

20.8.202114:15 – 14:50

Thorsten Thiel ist Politikwissenschaftler. Als solcher interessiert er sich ganz besonders für eine Frage: Kann Demokratie Digitalisierung? Der Leiter der Forschungsgruppe „Digitalisierung und Demokratie“ am Berliner Weizenbaum-Institut will wissen, welche Hebel die Demokratie braucht, um mit der schnellen und flexiblen Digitalisierung umzugehen ohne dabei zu viel zu regulieren. Wie kann Demokratie auf die Machtverschiebung zwischen amerikanischen Technologie-Riesen und europäischer Politik reagieren? Wie funktioniert Recht im digitalen Raum – oder werden sowieso immer die richtigen Schlupflöcher gefunden?

 

 

DATUM20.8.2021
UHRZEIT14:15 – 14:50
FORMATVortrag
ORTanalog

Wir verwenden Cookies und erheben mit Hilfe des datenschutzfreudlichen Webanalyticsdiensts Matomo Daten über die Nutzung unserer Webseite. Diese Nutzerdaten sind anonymisiert und verbleiben bei uns, d.h. sie werden nicht mit Dritten geteilt. Sie können unter "Einstellungen" der Erhebung von Nutzerdaten widersprechen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Wir verwenden Cookies und erheben mit Hilfe des datenschutzfreudlichen Webanalyticsdiensts Matomo Daten über die Nutzung unserer Webseite. Diese Nutzerdaten sind anonymisiert und verbleiben bei uns, d.h. sie werden nicht mit Dritten geteilt. Sie können unter "Einstellungen" der Erhebung von Nutzerdaten widersprechen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihre Einstellungen wurden gespeichert.