Mind the Progress 1.10.2022 Kongress für Netzkultur und digitale Gesellschaft

NeuraFutures Installation

1.10.202212:30 – 17:30

Keynote Speakerin Nataliya Kosmyna erzählt nicht nur von "Brain Sensing Technologies: From Science Fiction to Reality", sondern macht Brain-Sensing-Technologies in ihrer Ausstellung NeuraFuture Installations erfahrbar. 

Aufbauend auf ihrer 15-jährigen Erfahrung in der Gestaltung und Schaffung der Verschmelzung bzw. Interkation zwischen menschlichem Gehirn und Maschine/Computer - der sog. Gehirn-Computer-Schnittstelle (Brain-Computer-Interface) – behandeln Nataliya und ihr Team in ihrer NeuraFutures-Installation die folgenden Fragen: Ist es möglich, Erinnerungen zu implantieren? Lesen Sie ihre Träume, während Sie schlafen? Kann man einen Gedanken zwischen zwei verschiedenen Menschen über die Kontinente hinweg kommunizieren? Können Sie ihren Hund kontrollieren? Nataliya und ihr Team erkunden zusammen mit ihrem Publikum die Vielzahl von Szenarien, Anwendungsfälle und Formfaktoren einiger der futuristischsten Systeme, die sich die Science-Fiction in den letzten 500 Jahren ausgedacht hat, darunter Star Wars, Harry Potter, Wonder Woman, X Men und andere.

 

Direkt zum Ticketshop

DATUM1.10.2022
UHRZEIT12:30 – 17:30
FORMATExperience
ORTExperience Area

Wir verwenden Cookies und erheben mit Hilfe des datenschutzfreudlichen Webanalyticsdiensts Matomo Daten über die Nutzung unserer Webseite. Diese Nutzerdaten sind anonymisiert und verbleiben bei uns, d.h. sie werden nicht mit Dritten geteilt. Sie können unter "Einstellungen" der Erhebung von Nutzerdaten widersprechen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Wir verwenden Cookies und erheben mit Hilfe des datenschutzfreudlichen Webanalyticsdiensts Matomo Daten über die Nutzung unserer Webseite. Diese Nutzerdaten sind anonymisiert und verbleiben bei uns, d.h. sie werden nicht mit Dritten geteilt. Sie können unter "Einstellungen" der Erhebung von Nutzerdaten widersprechen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihre Einstellungen wurden gespeichert.