Mind the Progress 14. + 15.6.2019 Kongress zu Kreativität und Digitalisierung

Dr. Sevda Can Arslan

Sevda Can Arslan arbeitet als Wissenschaftlerin am Institut für Kommunikationswissenschaft und Medienforschung an der LMU München. Zurzeit forscht sie im Projekt „Media Future Lab“ zu einer konkreten Utopie für die Zukunft der Medien. In Workshops mit den unterschiedlichsten Menschen will sie herausfinden, was wir als Gesellschaft von Medienangeboten erwarten, was wir unter gutem Journalismus verstehen und was wir uns das kosten lassen wollen. Das Projekt ist Teil des Bayerischen Forschungsverbunds „Zukunft der Demokratie - ForDemocracy“. Sevda Can Arslan hat außerdem das Netzwerk Kritische Kommunikationswissenschaft mitgegründet, um gesellschafts- und kapitalismuskritische Forschung über Medien voranzutreiben.

Um unsere Website für Sie zu optimieren und kontinuierlich verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.